“Allrounder” Komplettset mit Akku

64,15  58,39 

Vorteile:
– Sehr zuverlässig
– Wechselbarer Akku
– Leistung und Zugwiderstand fein justierbar
– Sehr große Auswahl an passenden Verdampferköpfen (für DL- und MTL-Züge)
– Verdampferkopfwechsel auch bei befülltem Tank möglich

Nachteile:
– Taster für +/- etwas fummelig
– keine außergewöhnlichen Funktionen
– Zugwiderstand schlecht einsehbar
– Nur für Tanks unter 23mm Durchmesser geeignet

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , ,

Beschreibung

Das SC iStick Pico Set besteht aus dem Akkuträger iStick Pico und dem Melo 3 Mini. Es gehört zu den meistverkauften E-Zigaretten weltweit. Obwohl es schon einige Jahre auf dem Markt ist, und es mittlerweile viele Geräte mit mehr Funktionen gibt, ist die Nachfrage nach wie vor ungebrochen. Und der Erfolg ist nicht unberechtigt, denn es ist leistungsstark und trotzdem kompakt, einfach in der Handhabung und vor allem sehr zuverlässig.

Im Set enthalten sind:
– Akkuträger iStick Pico
– Verdampfer Melo 3 Mini
– Akkuzelle Sony Konion VTC5A
– Akkuschutz (Silikon-Hülle)
– 2 EC Verdampferköpfe (mit 0,3 und 0,5 Ohm)
– Mikro-USB-Ladekabel

Ein gutes Gerät für alle die eine einfache Box suchen, mit der man die Möglichkeit hat größere Wolken zu machen, aber auch dezent dampfen kann. Zusätzlich hat man die Möglichkeit das TC Dampfen (Temperatur-geregeltes dampfen) auszuprobieren.
Da aber auch die Möglichkeit besteht viele verschiedene Verdampferköpfe diverser Hersteller einzusetzen, ist dieses Set sehr variabel. Neben der Nutzung der mitgelieferten Sub-Ohm Verdampferköpfe (für direktes Inhalieren) hat man zusätzlich die Option den Melo 3 Mini mit MTL-Verdampferköpfen (für Mund-zu-Lunge-Züge – wie bei einer Zigarette) aufzurüsten. Wir haben sehr wenige Reklamationen bei diesem Gerät, und viele Kunden die den Umstieg damit erfolgreich geschafft haben.

Kritikpunkte
Ein paar Wermutstropfen gibt es dennoch: Der Zugwiderstand kann zwar stufenlos eingestellt werden, aber man kann ihn nur schlecht erkennen. Außerdem sind die Taster für große Finger etwas fummelig. Wer also ständig an den Einstellungen und Funktionen rumspielt, könnte damit ein Problem haben. Der Geschmack ist zwar schon sehr gut, aber es gibt Verdampfer (z.B. UWELL Crown 3 oder Cleito) die noch mehr Nuancen aus den Liquids kitzeln. Die Temperaturkontrolle ist unserer Meinung nach noch nicht ganz ausgereift, denn sie regelt manchmal etwas unpräzise und abrupt. Für ein erstes Herantasten an temperaturkontrolliertes Dampfen ist es aber definitiv ausreichend. Wenn Dich das Gerät interessiert, empfehlen wir Dir das Video anzuschauen, um herauszufinden ob es wirklich das Richtige für Dich ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das könnte dir auch gefallen …