Nautilus GT Mini Komplettset mit Akku

71,70  62,80 

Arbeitsbereich: 8-25 Watt* | Akku-Kapazität: 3000mAh | Tankinhalt 2,8ml*je nach Verdampferkopf


✓ Versandkostenfrei
✓ Zahlung per Paypal, Kreditkarten oder Überweisung

Vorteile:
– Sehr zuverlässig
– Sehr guter Geschmack
– Ausdauernder Akku (3000 mAh)
– Viele Verdampferkopf-Optionen
– Einfache Handhabung
– gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile:
– Taster für +/- etwas fummelig

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , ,

Beschreibung

Dieses Set besteht aus dem Akkuträger iStick Pico, dem Nautilus GT Mini von Aspire und einer Samsung 30Q Akkuzelle. Sowohl der iStick Pico als All-Fime-Favorit, wie auch der Nautilus GT als Neuauflage des beliebten Klassikers, erfreuen sich großer Beliebtheit.

Im Set enthalten sind:
– 1x Akkuträger iStick Pico
– 1x Verdampfer Nautilus GT Mini
– 1x Akkuzelle Samsung 30Q (3000mAh)
– 1x Verdampferkopf BVC 1,6 Ohm
– 1x Verdampferkopf BVC 0,7 Ohm Mesh
– 1x Akkuschutz (Silikon-Hülle)
– 1x Mikro-USB-Ladekabel

Der Nautilus GT Mini besticht mit allen Eigenschaften die ein moderner Verdampfer haben sollte. Diese wären: eine Top-Fill-Funktion, einfach wechselbare Verdampferköpfe und ein austauschbares Glas. Vor allem Anderen aber kommen hier wieder die altbewährten Nautilus BVC-Verdampferköpfe zum Einsatz, die seit Jahren den Industrie-Standard beim Backedampfen setzen. Für den MTL-Bereich bis zu ersten DL-Versuchen gibt es diverse Verdampferkopf-Optionen die verschiedene Leistungsbereiche von 7 – 25 Watt abdecken. Somit ist für jeden MTL-Dampfer etwas dabei.
Altbewährt ist auch der iStick Pico von Eleaf, einer der meistverkauften Akkuträger der Welt, der in einem Watt-Arbeitsbereich von 1 – 75 Watt für ausreichend Ausdauer sorgt.

Nachteile:
Zu Kritisieren gibt es bei der E-Zigaretten Kombi nicht sehr viel. Die +/- Taster des Akkuträgers haben keinen so schönen Druckpunkt und können etwas fummelig sein.

Sicherheitshinweis:
Lithium Zellen dürfen nur mit Schutzelektronik betrieben werden! Bitte beachte, dass Lithium Zellen nur durch fachkundige Personen verwendet werden dürfen. Bei falscher Handhabung bzw. Kurzschluss kann dies zu Brandentwicklung oder Explosion führen.
Hier gibt es mehr Infos zum Thema Akkusicherheit.

Das könnte dir auch gefallen …